ATSV-Fußballer schreiben Vereinsgeschichte

24.06.2022 | von Simon Held

Mannschaftsbild

Eine weitere Saison liegt hinter unserer Männermannschaft. Und was für eine …


Mit einem 0:2 Auswärtssieg startete das Team am 15.08.2021 in die Spielzeit. Es folgten Siege gegen Zschopau/Krumhermersdorf, Zöblitz und Pockau-Lengefeld, bevor man gegen die SpVgg Neundorf/Th. Wiesenbad die erste Niederlage einstecken musste. Davon ließ man sich jedoch nicht beeindrucken, sondern sammelte weiter fleißig Punkte. Nach dem 2:0 Sieg gegen den FV Krokusblüte Drebach/Falkenbach 2 am 31.10. schlug Corona zu – der Trainings- und Spielbetrieb wurde eingestellt. Anfang März wurden die Beschränkungen gelockert. Mit zwei Testspielen brachte man sich wieder in Fahrt. Gegen den SV Germania Gornau holte das Team einen 1:2-Auswärtssieg und zog in die nächste Runde des Kreispokals ein. Dort setzte man sich gegen den FV Amtsberg souverän mit 0:5 durch. Am 01.05.2022 folgte das Achtelfinale gegen den FSV Sosa, eine erfahrene Mannschaft aus der Kreisoberliga. Dennoch führte man zur Halbzeit mit 3:0, eine Überraschung für Fans & Mannschaft. In der zweiten Hälfte musste man sich jedoch der individuellen Klasse geschlagen geben und verlor am Ende unglücklich mit 4:5. Fortan konzentrierte man sich auf den Ligaalltag. Mit einem 2:0 Heimsieg gegen Mildenau und der parallelen Niederlage von Deutschneudorf kletterte man ab dem 26. Spieltag auf den ersten Tabellenplatz, den man bis zum Ende behaupten konnte.


Mit 37 Punkten aus 15 Spielen und einem Torverhältnis von 34:10 verabschiedet man sich aus der Sparkassen-Kreisliga Ost und wird ab nächste Saison in der Kreisoberliga mitmischen. Wir gratulieren der Mannschaft, dem Trainer- und Betreuerstab zu diesem Erfolg, der ein neues Kapitel in der Vereinsgeschichte des ATSV öffnet und bedanken uns bei allen Organisatoren, Sponsoren, Fans und Beteiligten, die diesen Erfolg möglich gemacht haben.


Einmal Gebirge, immer Gebirge!

Mannschaftsbild Meister
Übergabe Meisterschale
Torschuss
Dribbling
Spielsituation 1
Spielsituation 2
Zweikampf
Spielsituation 3