Seit mehr als 100 Jahren gemeinsam sportlich aktiv

Von schleifenden Eseln und raspelnden Miezen

Seit den 1990er Jahren wird Volleyball in unserem Verein als Freizeitsport gespielt. Hierzu treffen sich drei Gruppen regelmäßig. Natürlich nehmen die Volleyball-Damen, die Oldies (Herren) und unsere Volleyball-Jugend – auch „Schleifesel“ und „Raspelmiezen“ genannt – an verschiedenen Volkssportturnieren in der Region teil. Wir richten auch eigene Turniere aus: das vereinsinterne Turnier zum jährlichen Landsportfest und ein vereinsoffenes Turnier für Volkssportler. Zu diesem wird offiziell per Ausschreibung eingeladen.

Volleyball-Damen und Oldies

Unsere Damen und Herren-Oldies gründeten innerhalb der Abteilung Ski Nordisch die „Unterabteilung Volleyball“. So macht es Spaß sich jeden Mittwoch abwechselnd in der Turnhalle am Mühlberg zu treffen und gemeinsam einige Spiele zu absolvieren. Natürlich wird auch an gemütliches Zusammensein gedacht.

Trainingszeiten

Volleyball-Damen und Oldies mittwochs 14-tägig im Wechsel 19:30 – 21:30 Uhr

Treffpunkt

Das Training findet in der Turnhalle der „Heinrich von Trebra“ Schule in Marienberg statt.

Schleifesel und Raspelmiezen

Hervorgegangen aus den Aktivitäten der „Oldies“ trafen sich auf dem Sportplatz in Gelobtland regelmäßig die „Jungen“ um gemeinsam diesem Sport nachzugehen. Daraus entwickelte sich ein regelmäßiges Treffen freitags auf dem Platz. Dank unseres Vereins können wir auch die Turnhalle des Landkreises der Förderschule Marienberg seit langer Zeit nutzen und auch wie die Oldies sportliche und gemütliche Zeiten erleben.

Trainingszeiten

Freitags 14-tägig, 19:00 – 21:00 Uhr (im Sommer bei schönem Wetter wöchentlich)

Treffpunkt

Das Training findet in der Turnhalle der Förderschule Marienberg statt. Im Sommer bei schönem Wetter findet das Training auf dem Platz der Jugend in Gelobtland statt.